Beobachtungen in den Wintermonaten sind für uns nicht immer leich. Während das Wetter in NRW gut ist, kann es in anderen Teilen Deutschlands wieder schlecht sein. 

Trotzdem konnten einige uns doch etwas Beobachten, besonders in den Morgen Stunden sind Beobachtungen gut möglich. Meistens konnten wir Venus, Jupiter und unseren ständigen Begleiter den Mond gut beobachten. Egal ob es auf dem Weg zur Schule oder zur Arbeit war, der morgen Himmel hat uns immer wieder Fasziniert. 

Richtige Beobachtungsnächte waren in diesem Monaten leider nicht so oft möglich, aber wenn sie möglich waren, haben wir uns von Wolken nicht irritieren lassen, sondern gewartet bis sie weg waren. 


Geschrieben von den Mitgliedern von Spaceone am 9.12.15